Mittwoch, 8. Oktober 2014

Superschnelle Nutella-Schnecken

Achtung hier kommt ein rasantes Rezept :) Ideal für das schnelle Backen zwischendurch.
Dafür braucht man nur zwei Zutaten , zwanzig Minuten Zeit und schon hat man eine superleckere Nascherei :)





Für ca. 10 - 12 Stück braucht man:

1 Rolle fertigen Frischhefeteig (z.B. von Henglein, Tante Fanny... bei Edeka, Real, Rewe usw.)
4 - 5 EL Nutella


Backblech mit Backpapier auslegen und Ofen auf 180 Grad Ober-und Unterhitze vorheizen.

Hefeteig ausrollen, mit dem Nutella gleichmäßig bestreichen und zum Rand jeweils ca. 2 - 3 cm Abstand lassen.

Teig von der langen Seite her aufrollen und im Abstand von ca. 4 - 5 cm in Scheiben schneiden.
Scheiben mit der Schnittkante nach unten auf das Backblech setzen und im Ofen ca. 16 Minuten lang backen lassen.

Fertig!!! :) Natürlich kann man sich auch selbst einen Hefeteig basteln, aber warum nicht mal auf ein Fertigprodukt zurück greifen wenns so einfach geht :)










Kommentare:

  1. Nutella und superschnell?!?!
    Da bin ich sofort dabei :-)
    Die Teile sehen megalecker aus (ohhhh, flüssiges Nutella *njomnjom)
    Liebste Grüße,
    Kimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kimi,

      die sind auch sehhhrrrr lecker :D und ratzi-fatzi gemacht
      LG Sonja

      Löschen